PD Dr. Andree Michaelis-König

Willkommen auf den Seiten von Andree Michaelis-König. Ich lehre und forsche als Privatdozent an der der Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) sowie an der Freien Universität Berlin (SFB 1512). Meine Tätigkeitsgebiete sind die Neuere deutsche Literatur und die Jüdischen Studien.

Mehr erfahren Sie auf den folgenden Seiten sowie auf meinen Profilseiten an der Europa-Universität Viadrina sowie am Selma Stern Zentrum für jüdische Studien Berlin-Brandenburg.

Hinweis: Die folgenden Seiten sind derzeit noch im Aufbau.

andreemichaeliskoenig@gmail.com

Arbeitsbereiche

Brandaktuelles (letzte Dinge)

Nach Abschluss meiner letzten Tätigkeit am SFB 1512 Intervenierende Künste im Rahmen des Teilprojekts "Intervenierendes Schreiben" arbeite ich an Beiträgen zum literarischen Schaffen von Autorinnen, die der proletarischen Arbeiter*innenbewegung nahestanden (insbesondere zur Autorin Berta Lask). Darüber hinaus bereite ich ein größeres Forschungsprojekt zu "Weiblichen, jüdischen und frühsozialistischen Schreibweisen der Emanzipation im deutschen Vormärz" vor (laufender DFG-Antrag).

Meine Themen und Publikationen

Eine ausführliche Übersicht meiner Publikationen finden Sie hier.

Forschungsgruppe Schreiben in der europäischen Diaspora (laufendes Kolloquium)

Im Fokus der Arbeit unserer Forschungsgruppe steht das Schreiben jüdischer Autor*innen in der europäischen Diaspora seit dem 18. Jahrhundert, betrachtet in seinen vielfältigen Formen und Kontexten. Jüdisches Schreiben wird dabei als ein Phänomen angesehen, das in besonderem Maße auf transkultureller Erfahrungs- und Formvielfalt beruht. Aufgrund dieser Eigenschaft kann es als Schlüssel zum Verständnis gesamtgesellschaftlicher kultureller Vorgänge betrachtet werden. Denn solche Vorgänge lassen sich gerade in den Poetiken, Praktiken und Rezeptionsprozessen dieses Schreibens besonders eindringlich analysieren.

Die literaturwissenschaftliche Forschungsgruppe trifft sich – derzeit meist online – in etwa alle zwei Wochen am Freitagnachmittag, um eigene Texte, Kapitel, Forschungsliteratur und literarische Neuerscheinungen zu diskutieren.

assorted books on wooden table
assorted books on wooden table
Curriculum Vitae

Andree Michaelis-König ist habilitierter Privatdozent an der Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder). Er studierte an der Freien Universität Berlin sowie am Reed College, Portland (Oregon, USA), Neuere Deutsche Literatur, Komparatistik und Philosophie. Seine Promotion an der Friedrich Schlegel Graduiertenschule für literaturwissenschaftliche Studien der Freien Universität Berlin schloss er 2011 summa cum laudeab. 2023 erschien seine Habilitationsschrift Das Versprechen der Freundschaft. Politik und ästhetisch Praxis jüdisch-nichtjüdischer Freundschaften in der deutschsprachigen Literaturgeschichte seit der Aufklärung in der Reihe „Germanisch-romanische Monatsschrift. Beihefte“ im Winter Verlag.

Kontakt

andreemichaeliskoenig@gmail.com